Carcas/Montana – Vor 3 Tagen kam eine Nachricht im Planungsbüro der Leichtathletik-Liga bei Jose Diaz an. In dieser wurde mitgeteilt, dass Tengoku nicht mehr als Ausrichter eines Meetings zur Verfügung steht. Ebenso zogen alle Athleten aus Tengoku ihre Anmeldung zurück.

Darauf hat sich Jose Diaz auf den Weg nach Pottyland gemacht, wo man Ihn signalisierte bei der Einladung, dass man auch gerne ein Meeting ausgerichtet hätte. Gesagt-getan, nun wird Pottyland im Juli 2014 das MEeting ausrichten.

 

Der Ligaleiter Diaz bedankt sich von ganzem Herzen, dass man sein Lebenstraum, mit 5 Meetings im Jahr doch ausrichten kann.

Weiterhin kann man sich immer noch anmelden bei der Leichtathletik-Liga bis zum 16.3.2014. Es sind bereits mehrere Sportler angemeldet, und man hofft noch auf weitere.