MN-Nachrichten

Nachrichten aus der Mikronationalen Welt

  • Meta

  • Kategorien

  • Nachrichten-Kalender

    Juni 2019
    M D M D F S S
    « Mai    
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
  • Abonnieren

Bestürzung und Abscheu

Erstellt von Le Monde am Mittwoch 1. Januar 2014

Haben androische Nachrichtendienste ein Regierungstreffen in Glenverness überwacht? Die betroffenen Regierungen der Königlichen Gefilde und des Medianischen Imperiums nehmen entsprechende Hinweise sehr ernst. Nachdem ein Analysebericht medianischer Experten nun erste Klarheit lieferte, solidarisierte sich die albernische Regierung mit Glenverdeen und Mediana.

Die Regierung von Glenverness war möglicherweise Ziel androischer Geheimdienste. Ernstzunehmende Hinweise darauf haben nun seinen Verbündeten Albernia veranlasst, sich am Mittwoch direkt zu solidarisieren. Die albernische Regierung habe mit Bestürzung und Abscheu die Ergebnisse der Nachforschungen zur Abhöraffäre in Glenverness zur Kenntnis genommen, hieß es in einer Pressemitteilung. Die Zusammenarbeit mit der androischen Regierung werde nun grundsätzlich überprüft.

Der albernische Außenminister Holden Caulfield hatte am Dienstag betont, dass sich die albernische Regierung dem Schutz ihrer Daten, der Daten ihrer Freunde und Partner und der aller Bürgerinnen und Bürger verpflichtet fühle und eine entsprechende Aufklärung der Vorfälle in Glenverness anstrebe. “Sollten sich die Hinweise nun tatsächlich bewahrheiten, wird unsere Reaktion diesmal deutlicher ausfallen”, so Caulfield. “Dies wäre ein gravierender Vertrauensbruch.” Die androischen Provokationen müssten unverzüglich und ein für alle mal unterbunden werden, sagte der Außenminister.

Kommentar schreiben

Sie müssen Eingelogged , um eine Antwort zu hinterlassen.