MN-Nachrichten

Nachrichten aus der Mikronationalen Welt

  • Meta

  • Kategorien

  • Nachrichten-Kalender

    Juni 2019
    M D M D F S S
    « Mai    
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
  • Abonnieren

Begründung der SESCCR

Erstellt von Taishu am Sonntag 5. Juli 2009

In Asuka konsolidiert sich derzeit die Society for Economic, Social and Cultural Cooperation in Renzia, kurz SESCCR, welche sich den wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Austausch zwischen den Mitgliedsverbänden innerhalb Renzias zum Ziel gesetzt hat. Der provisorische Generalsekretär Kouhei Sató betonte im Zuge eines kürzlich geführten Inverviews dabei den nicht-staatlichen Aspekt der neuen Organisation, deren Nationale Ausschüsse sich aus Mitgliedern der Wirtschaft und des sozialen und kulturellen Lebens der jeweiligen Mitgliedsländer zusammensetzen.

Ausschnitt aus den ATNC | Weekly News

Laut Sató-sama soll die SESCCR langfristig den Austausch zwischen den Ländern von Renzia fördern und eine manigfaltig gelagerte Entwicklung innerhalb Renzias erreichen. Bislang traten neben dem téngésischen Nationalen Ausschuss auch die Ausschüsse aus Shatavahana und Diyarasu bei.

Kommentar schreiben

Sie müssen Eingelogged , um eine Antwort zu hinterlassen.