MN-Nachrichten

Nachrichten aus der Mikronationalen Welt

  • Meta

  • Kategorien

  • Nachrichten-Kalender

    Mai 2019
    M D M D F S S
    « Apr    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
  • Abonnieren

[Kush] Shah in Shah gekrönt

Erstellt von Kushitischer Bote am Freitag 20. Februar 2015

al Daka

Seit dem 12.Januar 2015 befinden sich hochrangige Minister,Präsidenten,gekrönte Häupter aus dem Kaiserreich Seyffenstein,dem Königreich Bajar,dem Imperium Ladinorum und der heimische*Landadel* im ehem. Königreich,nun Kaiserreich Kush.

Nach anfänglicher Irritation und Enttäuschung der königlichen Familie,das niemand aus den befreundeten Nationen Lättön,Illyria & Montana erschien – nicht mal die Teilnahme absagte oder eine Grußbotschaft entsandte,entschloss sich der König unbeirrt die Inthronisierung zu vollziehen.

Sicher hat es auch mit den Geschenken zu tun,die besonders die Staatsoberhäupter Ladiniens und Atraverdos dem staunenden Volk vor dem Tempel des Sol Invictus darboten.Die Hauptstädter gingen durch ein Wechselbad von Jubeltaumel,Verzückung,Verschreckung und Sprachlosigkeit.

Dies, nachdem der atraverdische Präsident José Maria Tioxalaj plötzlich aus dem Nichts Lokomotiven und ein Shuttle vor den Tempel beamen liess.

Wie wir aus gut informierten Regierungskreisen erfuhren,wird dieser Umstand  in der weiteren politischen Arbeit nicht folgenlos bleiben.Es gibt Überlegungen einer gewissen Neuausrichtung des Staates, hin zu verlässlicheren Partnern.

Auf den ministerialen Fluren herrscht gedämpfte Vorfreude,das diese Inthronisierung und das noch laufende Bankett in greifbare Verträge,Vereinbarungen mündet.Das Volk sehnt sich zusehens auch nach Frieden mit dem Imperium Ladinorum.Denn besonders in Nubien und Abessinien,ist nach dem schliessen der Grenzen zu Ladinien der *kleine Grenzverkehr* empfindlich zusammengebrochen.

 

 

Kommentar schreiben

Sie müssen Eingelogged , um eine Antwort zu hinterlassen.