MN-Nachrichten

Nachrichten aus der Mikronationalen Welt

  • Meta

  • Kategorien

  • Nachrichten-Kalender

    Februar 2020
    M D M D F S S
    « Jan    
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    242526272829  
  • Abonnieren

Quasisozialistische Revolution in Lummerland

Erstellt von Das Lummermagazin am Samstag 21. April 2012

Lummerland. Machtwechsel auf der Insel Lummerland. Heute Morgen stürmte ein Revolutionstrupp aus einem Mann Namens Rudolf Höhnli in einem Gummiboot die Burg zu Lummerland und rief die Quasisozialistische Volksrepublik Lummerland aus. Damit stürzte er den bislang amtierenden Despoten Bender Blech, ein aquatropolitanischer Roboter, welcher die gesamte fünfzigköpfige lummerländische Bevölkerung unter Arrest gesetzt hatte. Bender Blech hatte das Lummerland einige Monate zuvor ebenfalls militärisch erobert, um das sprechende Schwein, die Monarchin Kleoschwarta de Fürthe, zu stürzen, als sich diese zu einem Staatsessen in der VR Wolfenstein aufhielt, von dem sie nicht zurückkehrte.

Abzuwarten bleibt, inwieweit sich die aquatropolitanische Administration in die Geschehnisse einmischen wird, steht das Lummerland doch unter ihrer Schutzhoheit. Bislang verliefen die häufigen Machtwechsel auf der kleinen Insel Eingriffslos. Die aktuelle Revolution stellt jedoch insofern eine Ausnahme dar, als dass es sich bei dem Revolutionstrupp um keinen Staatsbürger von Aquatropolis handelt, der zudem die Funktion des Volkskommissars für Weltrevolution in der USSRAT und ein aquatropolitanisches Diplomatenamt bekleidet.

Kommentar schreiben

Sie müssen Eingelogged , um eine Antwort zu hinterlassen.