MN-Nachrichten

Nachrichten aus der Mikronationalen Welt

  • Meta

  • Kategorien

  • Nachrichten-Kalender

    Oktober 2019
    M D M D F S S
    « Sep    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031  
  • Abonnieren

Sozialistische Vakuumregierung in der USSRAT ausgerufen

Erstellt von Tagesblatt am Samstag 10. Mai 2014

Hirschiegrad. Kurz nach Sendeschluss rief der ehemalige Volkskommissar und später wegen diversen Machenschaften inhaftierte, inzwischen jedoch begnadete Oberstubengefreite Rudolf Höhnli die sozialistische Vakuumregierung der USSRAT aus. Er reagierte damit auf die Entwendung des volkseigenen Vorsitzenden Regierungschefs Ignaf durch das Vereinigte Großfürstentum. Laut Höhnli und weiterer unabhängiger Experten sei die Entwendung des Vorsitzenden ein imperialistischer Akt, um ein Machtvakuum in der USSRAT zu erzeugen. Höhnli sähe sich als ehemaliger Führungskader nun „in der Pflicht, alles Erdenkliche zu tun“. Selbst davor würde er nicht zurückschrecken. Gemeinsam mit sozialistischen Waffenbrüdern wolle er nun die Rückgabe des Vorsitzenden rekoordinieren.

Kommentar schreiben

Sie müssen Eingelogged , um eine Antwort zu hinterlassen.