MN-Nachrichten

Nachrichten aus der Mikronationalen Welt

  • Meta

  • Kategorien

  • Nachrichten-Kalender

    Mai 2019
    M D M D F S S
    « Apr    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
  • Abonnieren

[Alemanish Empire] Wahlen zum X. Senate beginnen

Erstellt von ABC am Freitag 11. Oktober 2013

Die ersten Wahlen nach der Reform der Verfassung stehen an und die Bürger und Bürgerinnen des Empires sind aufgerufen an diesen teilzunehmen.

Die New Tories haben gleich 8 Kandidaten für die Wahl aufgestellt. Allein 5 davon sind Hochadelige. Den Listenplatz Nummer 1 belegt der amtierende Partei- und Fraktionsvorsitzende Lorderzkanzler Bingham. Gefolgt von His Grace The Duke of Orlais. Platz 3 nimmt der Herzog of Easminster ein und auf den Plätzen 4 und 5  sind der Earl of Rivendell sowie der Viscount Dunbury zu finden. Platz 6 nimmt Lord Pendragon, ein bekannter Abenteurer und Moderator der beliebten „Pendragons Cigar Chatshow“ ein. Auf Platz 7 kandidiert die Lord Archtreasurer  Agatha Chermtret und auf Platz 8 befindet sich Sir Richard Marvin Foundleroy. Sir Richard ist Wirtschafts- und Handelsminister im Kabinett Bingham II. und bewirbt sich zum ersten mal um einen Senatorensitz.

Für die Labour-Party treten deren Partei- und Fraktionsvorsitzende Arthur McCain und  Robert Gladstone an. McCain und Gladstone gelten beide als führende Köpfe des „Radical Whing“ der sozialdemokratischen Arbeiterpartei.

Experten rechnen mit einem Sieg der Regierungspartei trotz einer in mancher Hinsicht unappetitlichen Legislaturperiode des IX. Senates, die gezeichnet war durch einen Misstrauensantragsversuch  der Labour-Party und in der sich Opposition und Regierung gegenseitig häufig Verfassungsbruch und Hochverrat vorwarfen. Der Streit fand seinen Höhepunkt in dem empörten Auszug der Fraktion der Labour-Party.

Jedoch wurden die Verfassungsreform als großer Sieg des Lorderzkanzlers gewertet, worauf er im Wahlkampf setzen kann. Ihm wird wohl auch die Skepsis der Wähler gegenüber den radikalen Kurs von McCain und Gladstone zugute kommen.

 

Kommentar schreiben

Sie müssen Eingelogged , um eine Antwort zu hinterlassen.